“Via de la Plata”
Spanien 2011
1104 km (Rad), 11700 Höhenmeter (Rad)

Auf spanischen Pilgerwegen von Sevilla nach Santiago de Compostela
 


Dieser Bericht ist so detailliert, dass er in einzelne Kapitel unterteilt wurde!
 

 

 

 

01

 Sevilla, Italica und die ersten Kilometer bis Guillena

Freitag 27.05.2011

02

 Auf holpriger Piste nach El Real de la Jara

Samstag 28.05.2011

03

 Die tolle Herberge in Pueblo de Sancho Perez

Sonntag 29.05.2011

04

 Erfahrungen in der “Tierra de Barros”, die Altstadt von Merida

Montag 30.05.2011

05

 Cáceres ist eine faszinierende Stadt

Dienstag 31.05.2011

06

 Römische Meilensteine auf dem Weg nach Galisteo

Mittwoch 01.06.2011

07

 Der römische Bogen von Cáparra

Donnerstag 02.06.2011

08

 Eine lange Etappe bis Salamanca, erstmals auf 1200 m Höhe

Freitag 03.06.2011

09

 Auf nach Zamora

Samstag 04.06.2011

10

 Warum es in einer Pilgerherberge schon mal ein Frühstück gibt

Sonntag 05.06.2011

11

 Die Fahrt von Tabara nach Mombuey

Montag 06.06.2011

12

 Pueblo de Sanabria und die belegte Pilgerherberge in Lubian

Dienstag 07.06.2011

13

 Die wunderschöne Strecke nach Vilar de Barrio

Mittwoch 08.06.2011

14

 Auf alten Pilgerpfaden über Ourense nach Cea

Donnerstag 09.06.2011

15

 Das Kloster von Oseira, mein Ziel San Pedro de Vilanova

Freitag 10.06.2011

16

 Die letzten Kilometer bis Santiago de Compostala

Samstag 11.06.2011