27. Tag: Nur noch 50 km bis Dublin

Datum Km Σ Km Hm Σ Hm Übernachtung
24.08.2013 56 2.174 443 20.647 Camping Carnac Valley

 

Von dem Tag gibt es nicht sehr viel zu berichten. Ich hangelte mich über kleine Straßen immer näher an Dublin heran, was aber nicht so einfach war. Immer wieder geriet ich im Bereich des Pollaphuca Reservoirs auf Teilstücke der stärker befahrenen N81.

An dem Samstagmorgen begegneten mir viele Rennradfahrer. Aus Spaß fuhr ich ein kurzes Stück mit einer größeren Gruppe deren Tempo mit, lange konnte ich dem aber nicht folgen. Im kleinen Ort Blessington gab es einen Cafe und zum Mittagessen mal 2 Eier mit Speck. Das Cafe schien ein Treffpunkt für die Rennradfahrer des Ortes zu sein, es saßen dort einige bei meinem Eintreffen. Auf einer Nebenstrecke musste ich vor Dublin noch einmal bis auf 350 m hinauf, dann ging es in rasender Fahrt über 11 km nach Dublin hinab.

Der Campingplatz Camac Valley am südwestlichen Rand von Dublin ist sehr groß und zu nah an einer Hauptstraße gelegen, er kostete aber auch nicht mehr als die üblichen 10 Euro. Den restlichen Nachmittag konnte ich relaxen und mich gedanklich schon mal langsam auf das Ende meiner bisher längsten Tour einstellen.