Vorbemerkung

 Zeitraum

 Σ Distanz

 Σ Höhenmeter

Track

Presse

 14.06.2017 - 22.06.2017

850 km

 1.650 Hm

 
 Highlights: 

 - National Park de Veluwezoom
 - Nationalpark Hooge Veluwe
 - Markermeer
 - Ijsselmeer
 - Volendam, Edam, Hoorn, Enkhuizen


 
 - Brezanddijk
 - Workum, Hindeloopen, Stavoren
 - Nationalpark de Weerribben-Wieden
 - Hansestädte Kampen, Zwolle, Deventer
 - Nationalpark Sallandse Heuvelrug

 

                                                  (Werner Ricken und Georg Föcker im National Park Veluwezoom)

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.“ Mit diesem bekannten Spruch möchte ich den Bericht unserer Radtour durch die Niederlande beginnen, denn zutreffender könnte  er wohl kaum sein. Keine 55 km von unserem Wohnort entfernt, liegt in nordwestlicher Richtung die niederländische Grenze, der Gedanke von zu Hause zu starten war natürlich sofort da. Nach der langen Tour im Vorjahr sollte die Tour in 2017 etwas kürzer werden, die Niederlande hatte hervorragende Radwege und eine umständliche Anreise gab es auch nicht. Als mein alter Radelkumpel Werner dann noch Interesse zeigte mitzufahren, wurde die Tour schon mal vorgeplant. Als Rentner und Pensionär waren wir zeitlich flexibel, aus dem Grund entschieden wir den Startzeitpunkt spontan festlegen, und uns ein wenig an der langfristigen Wettervorhersage zu orientieren.

 

In der nachfolgenden Karte ist die während der Tour live aufgezeichnete Gesamtstrecke dargestellt.

km,