Planung und Anreise

Datum Km Σ Km Hm Σ Hm Übernachtung
01.09.2006 0 0 0 0 Camping in Mals

 

Die Anreise erfolgte sehr individuell. Während einige mit dem Auto anreisten, hatten zwei der Teilnehmer bereits Hunderte von Radkilometern mit Gepäck in den Beinen. Hans Hofmann erreichte den Campingplatz in Mals nach weit über 1300 km durch die französischen und Schweizer Alpen. Einen Bericht über seine Tour wird er in Kürze auf seiner Internetseite www.hanshofmann-online.de veröffentlichen. Alex Zeimet unser Luxemburger kam mit dem Rad bereits über 1000 km aus Rom. Genügend Gesprächsstoff war also für den Abend reichlich vorhanden.