Vorbemerkung

 Zeitraum

 Σ Distanz

 Σ Höhenmeter

Track

Presse

 29.06.2002 - 16.07.2002

 1.110 km

 20.181 Hm

 

Die Alpen zum zweiten Mal in Nord-Südrichtung zu überqueren, keine schlechte Idee. Ich war mit meinem Sohn kaum von unserer Radtour durch die Pyrenäen zurückgekehrt und hatte im Freundeskreis davon erzählt, schon war die Idee geboren. Etwas westlicher als die 1998 gefahrene Route sollte die Tour vom Genfer See aus in Richtung Südfrankreich verlaufen. Bei der Routenplanung wurden viele neue Pässe mit in die Streckenführung aufgenommen, ein paar von 1998 noch schön in Erinnerung gebliebene wie z.B. dem Col du Galibier und dem Col d´Izoard sollten aber nochmals angefahren werden.

Die Hin- und Rückreiseproblematik war ziemlich schnell gelöst. Die Hinreise sollte mit dem Zug bis Lausanne erfolgen. Anschließend wollten wir mit dem Schiff über den Genfer See bis nach Evian les Bain übersetzen, um dann nach einer kurzen Radtour am Nachmittag Thonon les Bain zu erreichen. Für die Rückfahrt von Pont du Gard unserem Zielort in Südfrankreich  wurde die Rückfahrt mit dem Fahrradreisebus der Firma Natours gebucht.

 

km,